Investitur Wien

Am 16. April konnte man das k.u.k. Wiener Regimentsorchester IR4, Hoch- und Deutschmeister im ersten Wiener Gemeindebezirk bewundern. Um 09:00 ging es von der Oper durch die Kärntnerstraße auf den Stephansplatz und dann weiter zum Hof. Nach einer Messe wurde zum Rathaus marschiert.

Getagged mit: