Tagebuch des Leonhard König – Teil 7

Eintrag07

Und wieder hält er in seinem Tagebuch ein weltbewegendes Ereignis fest!

Liebes Tagebuch wir tragen den Wiener Klang in die ganze Welt hinaus und dem Jurek sein Deutschmeistermarsch ist immer dabei. Ganz Wien singt ihn und überall wo wir auftreten singen die Leute mit und wir sind viel aufgetreten in den letzten Jahren. Wir waren in Deutschland, Holland, Dänemark, Schweiz, Norwegen, Bulgarien, Rumänien und in der Türkei. Aber eines kann ich dir sagen, eines war unglaublich: Im Jahre des Herrn 1893 sind wir, die k.u.k Wiener Regimentskapelle des Infantrieregiments Nummero 4 Hoch- und Deutschmeister bei der Weltausstellung in Chicago unter unserem Kapellmeister Carl Michael Ziehrer umjubelt worden – und wie, ich glaube fast wir waren die Attraktion der Weltausstellung.

Neugierig wie es weitergeht? Was wird der echte Deutschmeister-Musikers noch alles erleben? Folgen Sie Leonhard König, Baritonhornist ab jetzt hier auf unserer Seite. Viel Vergnügen.

Getagged mit: , , , , ,