Schlagwort: Kaiser

Tagebuch des Leonhard König

Viel Spass beim Lesen. Auf eure Kommentare (bei den beiden Downloadsites) sind wir schon gespannt.

Getagged mit: , , , , ,

Frohe Weihnachten!

Allen Freunden und Mitgliedern der Hoch- und Deutschmeister ein fröhliches und ruhiges Weihnachtsfest. In den letzten Wochen hat uns die Geschichte von Leonhard König gefesselt. Als Weihnachtsgeschenk haben wir alle Beiträge gesammelt und als eBook für euch produziert. Natürlich kann sich

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 13

Und der letzte Eintrag von Leonhard König, Baritionhornist der k.u.k. Wiener Regimentskapelle IR 4 Hoch- und Deutschmeister lautet: Bitte lieber Gott, nie wieder Krieg.

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 12

Es ist Krieg, auch für Leonhard König und er schreibt so: Dann ist plötzlich alles anders, liebes Tagebuch. Der Krieg ist da. Wir spielen nicht mehr zum Spaß, nein, wir spielen zum Auszug der Truppen. Stell´ dir das vor, wir

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 11

Das Schicksal schlägt zu! Dann schlägt das Schicksal und die Geschichte unerbittlich zu. Leonhard König beschreibt die Stimmung kurz vor Ausbruch des ersten Weltkrieges. Es ist 1914. Eine traurige und wilde Zeit. Wir sind alle irgendwie übereuphorisch und dann wieder

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 10

Wieder in Wien! Leonhard König schreibt um den Jahrtausendwechsel wieder in Wien über den neuen Kapellmeister Wacek und was dieser gemeinsam mit Wilhelm Wisberg für ein wunderbares Stück Musikgeschichte geschaffen haben: Liebes Tagebuch, ich habe in Argentinien geweint, aber bin

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 9

So liebes Tagebuch wir sind am Ziel unserer Seereise: Buenos Aires. Heiß, hier ist es heiß. Uns Musikern hat die Hitze schon sehr zu schaffen gemacht, aber wir ham´s irgendwie geschafft, aber die Instrumente nicht alle. Unsere Kratzer mussten Geigen

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 8

Leonhard König mit den Deutschmeistern auf hoher See! Liebes Tagebuch, Chicago war unbeschreiblich, aber etwas hat sogar die Weltausstellung noch übertroffen. Wir – die Deutschmeister – gingen zur See, ja wirklich. Der deutsche Mäzen Herr Krupp ermöglichte uns eine Konzertreise

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 7

Und wieder hält er in seinem Tagebuch ein weltbewegendes Ereignis fest! Liebes Tagebuch wir tragen den Wiener Klang in die ganze Welt hinaus und dem Jurek sein Deutschmeistermarsch ist immer dabei. Ganz Wien singt ihn und überall wo wir auftreten

Getagged mit: , , , , ,

Tagebuch des Leonhard König – Teil 6

Kurze Zeit später schreibt ein Korporal des Regiments Deutschmeistergeschichte und Leonhard König beschreibt dieses Ereignis so: Liebes Tagebuch, heute Nacht ist etwas passiert, ich bin noch ganz aufgeregt. Bin gerade erst heimgekommen und muss das aber aufschreiben. Es ist der

Getagged mit: , , , , ,
Top