Willkommen

Die Tradition der Deutschmeister reicht bis in das Jahr 1696, wo das kaiserliche Regiment Teutschmeister zu Fuß gegründet wurde. Die „Deutschmeistervereine“ führen diese Tradition fort.

Aktive Traditionsvereine sind im Deutschmeisterbund organisiert. Die Vereine des Deutschmeisterbunds befassen sich mit dem Erbe und der Fortführung der Tradition der Deutschmeister.

Diese Internetseite soll helfen die Traditionsvereine zu präsentieren und auch die geschichtlichen Hintergründe ein wenig zu beleuchten. Des weiteren soll eine Startseite für die „Reise in die Tradition“ geschaffen werden.

 

Deutschmeistervereine

Österreich

Die Dachorganisation der Vereine, die sich mit der Tradition der Deutschmeister befassen ist der in Wien ansässige Deutschmeisterbund.

Die Mitglieder des Deutschmeisterbunds:

Deutschland

Tschechien

      • Infanterieregiment Teutschmeister Kolin 1757

Die Abstimmung der Adressen erfolgt in Abstimmung mit dem Deutschmeisterbund, der Union der europäischen Wehrhistorischen Gruppen und der Vereinigten Traditionsregimenter Mitteleuropa.

Deutscher Orden

Die Tradition der Hoch- und Deutschmeister ist fest mit dem Deutschen Orden verbunden. Auch heute werden viele Veranstaltungen des Deutschen Ordens und den Traditionsvereinen kombiniert.

Jägerbataillon Wien 1

In derBundeshauptstadt Wien sind zwei Miliz-Bataillone stationiert. Das Jägerbataillon Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“ setzt die Tradition des ältesten aktiven Milizheeres der Welt fort.

Das Jägerbataillon Wien 1″Hoch- und Deutschmeister“ entstammt aus den beiden Jägerbataillonen 4 und 6 des ehemaligen Jägerregimentes Wien. Das Regiment kann lückenlose bis zur Gründung in das Jahr 1696 zurückverfolgt werden.

Heute umfasst die Aufgaben des Jägerbataillons Aufgaben wie den Angriff, die Verteidigung, den Verzögerungskampf oder den Schutz von wichtigen Gebäuden und Einrichtungen.

Das Jägerbataillon Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“ ist Mitglied des Deutschmeisterbundes und wird auch oft bei Traditionsveranstaltungen angetroffen.


Kommando des Jägerbataillons Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“
Maria-Theresien-Kaserne
Am Fasangarten 2
1130 Wien

Telefon: +43 50201 10 42036
Fax: +43 50201 10 17563
E-Mail: miliz.garde@bmlvs.gv.at
Website: www.bundesheer.at/


58C4+J3 Wien