Jägerbataillon Wien 1

In derBundeshauptstadt Wien sind zwei Miliz-Bataillone stationiert. Das Jägerbataillon Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“ setzt die Tradition des ältesten aktiven Milizheeres der Welt fort.

Das Jägerbataillon Wien 1″Hoch- und Deutschmeister“ entstammt aus den beiden Jägerbataillonen 4 und 6 des ehemaligen Jägerregimentes Wien. Das Regiment kann lückenlose bis zur Gründung in das Jahr 1696 zurückverfolgt werden.

Heute umfasst die Aufgaben des Jägerbataillons Aufgaben wie den Angriff, die Verteidigung, den Verzögerungskampf oder den Schutz von wichtigen Gebäuden und Einrichtungen.

Das Jägerbataillon Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“ ist Mitglied des Deutschmeisterbundes und wird auch oft bei Traditionsveranstaltungen angetroffen.


Kommando des Jägerbataillons Wien 1 „Hoch- und Deutschmeister“
Maria-Theresien-Kaserne
Am Fasangarten 2
1130 Wien

Telefon: +43 50201 10 42036
Fax: +43 50201 10 17563
E-Mail: miliz.garde@bmlvs.gv.at
Website: www.bundesheer.at/


58C4+J3 Wien